bill-X erobert Niedersachsens Hauptstadt auf der Hannover Messe

„Ein Muss für Entscheider“ – mit diesen Worten stellt sich die Hannover Messe ihren Besuchern vor. Die Hannover Messe ist mit 6.500 internationalen Ausstellern die weltweit größte Industriemesse. Vom 24. bis zum 28. April stellt die Messe die neuesten Innovationen rund um die Themen Digital Factory, Energy, Industrial Automation sowie das Internet of Things vor – da darf bill-X natürlich nicht fehlen!

Nach dem Motto „We make it work“ dürfen Sie sich von der bill-X-Technologie wieder überraschen lassen. Am Stand der Cross Market Places GmbH werden beispielhaft einfach nachvollziehbare Services von Connected Cars und eMobility gezeigt und die Technologien, mit denen Produkte und Dienstleistungen direkt ins Cockpit integriert werden, anschaulich dargestellt.

Und damit nicht genug: Mit der neuartigen B2B-Infrastruktursoftware Cross Market Places stellt bill-X in Halle 6, Stand F44 zudem eine Software vor, mit der Anbieter spontan Angebote für andere Händler erstellen und Produkte und Dienstleistungen anderer Händler mitverkaufen können.

Erleben Sie selbst die Technologien, die die Zukunft von Städten mitgestalten werden. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns am Stand der Cross Market Places GmbH besuchen. Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin an unserem Messestand!

» Beratungstermin vereinbaren